Nächte   |   2 Erwachsene   |   0 Kinder   |   Vom 14 Dez 2009 bis 17 Dez 2009   |     0 Verfügbare Zimmer
 select dates to ckeckout
 

Hotel Axel Hotel Berlin

 

LIETZENBURGER STRASSE 13-15, Berlin, 10789

 Drucken Favoriten  Auf Facebook veröffentlichen
 
Lage des Hotels
Das Luxushotel liegt im östlichen Teil der deutschen Hauptstadt, in der Nähe des historischen Alexanderplatzes, einem der monumentalsten Plätze Deutschlands. Das Hotel ist schnell und bequem mit der U-Bahn, der Straßenbahn und dank der nahe gelegenen Haltestellen mit dem Bus zu erreichen. Alle Sehenswürdigkeiten und Orte von Interesse in Berlin sind weniger als 30 min entfernt. Die direkte S-Bahnverbindung zur Messe Berlin macht den Besuch einer Ausstellung oder Messe zu einem komfortablen Erlebnis ohne Parkplatzsuche und Stadtverkehr. Der Flughafen Tegel ist ungefähr 16 km vom Hotel entfernt, während es bis zum Flughafen Schönefeld etwa 25 km sind.
 
Wichtige Entfernungen
Tourismuszentrum: 150m
Geschäftseinrichtungen / Einkaufsmöglichkeiten: 150m
Restaurants: 150m
Disko / Club: 120m
Öffentliche Transportmittel: 100m
U-Bahn-Station: 100m
 
Weitere Informationen zum Hotel
Baujahr: 2009
Anzahl der Zimmer: 85
Anzahl der Etagen (Hauptgebäude): 6
Einzelzimmer: 5
Doppelzimmer: 64
Junior Suites: 11
Suiten: 5
Anzahl der behindetengerechten Zimmer: 2
 
Hotelausstattung
Empfangshalle
Rezeption 24-Stunden-Service
Safe
Aufzüge/Fahrstühle
Cafe
Bar-s
Konferenzraum
TV Raum
Frühstücksraum
Esszimmer
Restaurant -s
Restaurant - klimatisiert
Restaurant - Nichtraucherbereich
Hochstühle (Kinder)
Internetzugang
Drahtloses Internet WLAN
Zimmerservice
Wäscheservice
Rollstuhl geeignet
Sonnenschirme
Whirlpool
Sauna
Sonnenterrasse
Dampfbad
Massage
Wellness-Angebote
Fitness Studio
 
Zimmeraustattung
Dusche
Fön
TV
Radio
Internetzugang
Minibar
Doppelbett
Extra Grosses Bett
Teppichboden
Zentralheizung
Safe
 
Beschreibung
Das klimatisierte Hotel mit 557 Zimmern zielt auf Architektur- und Designliebhaber ab. Das Hotel bietet Konferenz- und Veranstaltungseinrichtungen und einen 570 m² großen Ballsaal sowie Parkmöglichkeiten in der hoteleigenen Tiefgarage. Die voll verglaste Sky Bar und Sky Lounge in den Obergeschossen des Hotels bieten einen atemberaubenden Blick über Berlin und verleihen einem das Gefühl, über der Stadt zu schweben - die perfekte Krönung für einen ereignisreichen Tag. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen ein Empfangsbereich mit 24h-Rezeption und Check-out-Service, Hotelsafe, Wechselstube, Garderobe und Aufzug. Außerdem gibt es ein Café und ein Restaurant sowie WLAN-Internetzugang.

Zimmerinformation:
Die Einrichtungen und Annehmlichkeiten der Zimmer und Suiten, darunter 14 barrierefreie Zimmer, entsprechen vollkommen der heutigen Vorstellung von modernem Wohnen. Bei der Gestaltung der 21 Zimmer mit Parkettfußboden wurden die Bedürfnisse von Allergikern berücksichtigt. Alle Zimmer bieten eine individuell regulierbare Klimaanlage, Doppel- oder Kingsize-Betten, Flachbild-TV mit Sat.-Programmen, DVD-Spieler, Direktwahltelefon, Radio, HiFi-Anlage, Highspeed-Internetzugang, Minibar, Zimmersafe mit integriertem Aufladegerät für Laptops und einen Tee-/Kaffeezubereiter. Die großzügig geschnittenen Badezimmer bieten eine Badewanne und/oder separate Dusche, Haartrockner, Schminkspiegel und Fußbodenheizung.

 
Hotels Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten an / aus

 
Lage
Schöneberg: Der szenige und bürgerlich- schicke Bezirk Schöneberg liegt zwischen Kreuzberg und Wilmersdorf. Man hat eine große Auswahl an stilvollen Kneipen, Cafés und Restaurants und ebenso viele lebendige und gediegene Ausgehviertel. Schönebergs Wochenendmärkte – wie zum Beispiel der Winterfeldtmarkt, bieten sich besonders an, um hochwertiges Obst, Gemüse, Blumen und Käse zu kaufen. Nach einem ausgiebigen Einkauf lässt sich in einem der umliegenden Cafés entspannen. Das Stadtleben wird durch entsprechende originelle Bars und Veranstaltungen bereichert. Ein wenig ruhiger ist es am Viktoria- Luise- Platz oder im Süden Schönebergs in Friedenau, das von Villen und prächtigen Gründerzeithäusern geprägt ist. Im Rathaus Schöneberg rief 1963 John F. Kennedy den von der Mauer eingeschlossenen Westberlinern sein berühmtes "Ich bin ein Berliner" zu. Von eben diesem Rathaus aus wurde bis zur Wiedervereinigung Westberlins regiert; noch heute läutet hier jeden Mittag die Freiheitsglocke. Der Friedhof in der Stubenrauchstraße erinnert an die vielleicht berühmteste Berlinerin: die große Marlene Dietrich, die 1901 in Berlin Schöneberg geboren wurde. An der Tauentzienstraße, der östlichen Verlängerung des Kurfürstendamms, lädt das Kaufhaus des Westens (KaDeWe), das größte Kaufhaus auf dem europäischen Festland, zum Bummeln und Einkaufen ein.
 
Fotos des Hotels
 
 Benutzen Sie die Suchfunktion auf der Linken Seite um die Verfügbarkeit dieser Unterkunft für das ausgewählte Datum anzuzeigen
 
 
    Nächte   |   2 Erwachsene   |   0 Kinder   |   Vom 14 Dez 2009 bis 17 Dez 2009   |     0 Verfügbare Zimmer
 select dates to ckeckout
 
Wird geladen
 

ico_phone.gif DE: 0180 500 41665  |  Int:+34 93 467 37 80    | Geöffnet von 14 bis 20 Uhr (GMT+1)  
 
Warten Sie bitte, während die Suche durchgeführt wird
waiter loader