Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. NUTZUNG DER INTERNETSEITE
Die Nutzung der Internetseite beschränkt sich auf den privaten Gebrauch. Die kommerzielle Nutzung wird nicht gestattet. Der Nutzer hat ohne die explizite Genehmigung durch Open House Spain S.L. keinen Anspruch darauf, die Seite oder Teile der Seite zu kopieren, vorzuführen, zu veröffentlichen, auszustellen, zu verändern oder eine neue Seite herzustellen, die diese Seite zur Grundlage hat. Das Recht, die Internetseite zu nutzen, um Informationen ausfindig zu machen oder Reservierungen vorzunehmen, wird lediglich volljährigen Personen, die älter als 18 Jahre sind, Privatpersonen, Rechtspersonen oder Vertretern von Institutionen oder Unternehmen gewährt. Wir behalten uns das Recht vor, die Internetseite oder Teile von ihr und ihren Inhalt stets nach eigenem Ermessen verändern zu können. Obwohl wir alles daran setzen, die Richtigkeit der auf der Internetseite erhältlichen Informationen zu garantieren, enthält diese Informationsmaterial, das von dritten Personen und / oder Institutionen abhängt. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung für die genannten Informationen. 

2. RESERVIERUNGEN
Mit der Reservierungsanfrage erklärt sich der Nutzer der Seite damit einverstanden, einen Vertrag gemäß diesen Nutzungsbedingungen abzuschließen, und gilt ab diesem Zeitpunkt als Kunde. Wenn die Reservierungsbestätigung durch Open House Spain S.L. per E-Mail, Fax oder Post verschickt wurde, wird damit ein rechtsgültiger Vertrag vereinbart. Wir behalten uns das Recht vor, Berechnungs- oder Rechtschreibefehler zu korrigieren. Der Kunde haftet gesamtschuldnerisch für alle Verpflichtungen, die sich aus dem Vertrag ergeben könnten. Er haftet außerdem für alle Personen, die ihn begleiten und in seiner Reservierung vorkommen.

3. TARIFE UND PREISE
Alle Tarife werden in Euro (€) bezahlt. Die Wechselkurse der Währungen werden regelmäßig aktualisiert. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, kann es vorkommen, dass sich die Preise leicht verändern.

4. EINKAUF VON DIENSTLEISTUNGEN
Bei der Reservierung bevollmächtigt der Nutzer Open House Spain S.L. dazu, seine Kreditkarte (oder ein anderes zugelassenes Zahlungsmittel) für jeden Einkauf von Dienstleistungen, die auf der Seite beantragt wurden, zu belasten.

5. KREDITKARTE UND SICHERHEIT
Open House Spain S.L. trifft alle Vorkehrungen, um die Informationen über die Nutzer unserer Internetseite zu schützen. Die persönlichen Daten unserer Nutzer werden sowohl im Internet als auch in unseren Büros geschützt. Wenn ein Kunde (z. B. mit seiner Kreditkartennummer) in unsere Formulare zu persönlichen Daten eingetragen wird, wird diese Information von den besten Softwares auf dem Markt – SSL und PGP – verschlüsselt und geschützt.  Auf einer gesicherten Internetseite, wie z. B. auf unseren Reservierungsformularen für Ferienwohnungen oder Kurse, ist das Icon-Vorhängeschloss in Ihrem Browser (wie Netscape oder der Internet-Microsoft Explorer) eingeschaltet, wohingegen dieses Vorhängeschloss auf anderen Seiten, auf denen Sie lediglich surfen, geöffnet ist. Wir nutzen die Software SSL, um Ihre persönlichen Daten im Internet zu schützen. Die Software PGP schützt Sie bei der Datenübertragung. Wir setzen außerdem alles daran, um Ihre persönlichen Daten auch im Offline-Status zu schützen.

6. RESERVIERUNGSBESTÄTIGUNG
Die Reservierungsbestätigung erscheint sowohl auf dem Bildschirm, nachdem man die Reservierung abgeschickt hat, als auch in Ihrem E-Mail-Postfach. Es ist möglich, dass die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner ankommt. Es ist daher erforderlich, dass Sie alle Ihre E-Mail-Ordner durchsehen.

loadinfo.gif Wird geladen
 

ico_phone.gif DE: 0180 501 06 77  |  Int:+34 93 467 37 80    | Geöffnet von 14 bis 20 Uhr (GMT+1)  
 
Warten Sie bitte, während die Suche durchgeführt wird
waiter loader
logos_waiter_BE.png